Junioren E - 6. Runde

Für die letzte Meisterschaftsrunde reisten die Junioren E in die grosse Stadt Basel. Zahlreiche Absenzen hatte man zu beklagen, trotzdem wollten die tapferen 8 Juniorinnen und Junioren noch einmal zumindest einige Tore erzielen.

Auch wenn die Gegner wiederum überlegen waren, gelangen im zweiten Spiel (gegen den wohl stärksten Gegner) immerhin zwei Torerfolge.

Eine schwierige Saison geht zu Ende. Stellten wir doch mit Abstand das jüngste Team und für viele waren es erste Erfahrungen auf dem Unihockey-Feld. Trotz der vielen Niederlagen liessen die Junioren den Kopf nie hängen und wir dürfen von Training zu Training mehr Juniorinnne und Junioren in der Turnhalle begrüssen - toll!

- ein grosses Dankeschön an Chrigu fürs Fahren mit dem Unihockey-Bus an die Runde in Basel!

- ein grosses Dankeschön an unser Damen-Team für die Unterstützung am Spielfeldrand.

- ein grosses Dankeschön an alle anderen Fans, die den weiten weg nach Basel gefunden haben.

- ein grosses Dankeschön allen Eltern fürs entgegengebrachte Vertrauen während der ganzen Saison!

Jetzt heisst es "dureschnuufe" um bald schon wieder für die neue Saisonvorbereitung den Startschuss zu geben.

Paul Flury AG
R. Büttler Maler AG
Soprema
Clientis Thal

Logo klein