Junioren E - 3. Runde

Die Mümliswiler Moralaposteln durften am vergangenen Sonntag zur Heimrunde in der Turnhalle Brühl antreten.

Unihockey Mümliswil - Unihockey Fricktal II 2:9
Unihockey Mümliswil - Unihockey Fricktal I 1:8
Unihockey Mümliswil - W.T. Härkingen-Gäu 0:11

Immer wenn man denkt es geht nicht mehr tiefer - geht es eben doch noch tiefer! Und diese Anmerkung ist nicht der Spielweise der kleinen Mümliswilerli geschuldet, welche auch am vergangenen Sonntag eine kämpferisch tadellose Leistungen erbrachten. Das mit Abstand jüngste Team der Gruppe schlägt sich beachtlich in einer Saison, welche fast für alle die erste Spielzeit bedeutet. Und auch in einer Saison, in welcher viele Gegenspieler 3 oder gar 4 Jahre älter sind. Die drei Torerfolge waren auch an der dritten Runde das höchste der Gefühle, aber es waren ehrliche Gefühle und wunderbare Emotionen. Wir gratulieren euch kleinen Knöpfen zu den erbrachten Leistungen - bleibt am Ball und die Fortschritte kommen früher als gedacht!

Die kleinen Guldentalerli sind scheinbar in einer Gruppe angelangt, in welcher einigen Teams viele Mittel zum Erfolg recht sind. Regeln sind ja schliesslich da um gebrochen zu werden! Und gerade in dieser Juniorenkategorie ist es wichtig, Spiele zu gewinnen! Die Tendenz, wonach Erfolg bei den kleinen Junioren vor dem Spass am Spiel steht, ist seit einigen Jahren schon zu erkennen. Wir dürfen stolz darauf sein, dass sich unser grossartiger Verein dieser Tendenz strikte widersetzt und andere Aspekte in den Mittelpunkt der Junioren- und Vereinsförderung steckt.

Paul Flury AG
R. Büttler Maler AG
Soprema
Clientis Thal

Logo klein