Junioren B - 4. Runde

Die Junioren B verpassen in Heimenschwand knapp die ersten Zähler der Saison. Eine knappe und eine klare Niederlage gab es an der vierten Meisterschaftsrunde.

Unihockey Mümliswil - Unihockey TV Grosswangen 7:9
Unihockey Mümliswil - STV Murgenthal 5:13

Nach bisher erfolglosen Auftritten wollten die Junioren B an der vierten Meisterschaftsrunde die ersten Punkte einfahren. Gegen Unihockey TV Grosswangen hätten diese im Bereich des Möglichen liegen sollen. Mümliswil zeigte dann auch eine ganz ansprechende Leistung, bewegte sich mit dem Gegner auf Augehöhe, musste am Ende aber doch als Verlierer vom Platz stapfen. In den entscheidenden Momenten fehlte ein wenig die Spritzigkeit und Cleverness um die ersten Punkte zu sichern. Schade - in diesem Spiel wäre sicherlich mehr dringelegen. Schwieriger gestaltete sich die Aufgabe gegen den STV Murgenthal, welcher in der Tabellen Spitzengruppe mitspielt. Zwar kam Mümliswil seinerseits immer wieder zu gefährlichen Torchancen. Murgenthal war aber Am Ende sicherlich der verdiente Sieger dieser Partie.

Somit warten die Junioren B nach wie vor auf die ersten Punkte. Das Team gewöhnt sich aber immer besser an den höheren Rythmus in dieser älteren Juniorenklasse. Bleibt der Wille nach wie vor bestehen, und können die Mümliswiler in den kommenden Partien noch ein wenig zulegen, werden die ersten Punkte bald auf dem Konto sein!

Paul Flury AG
R. Büttler Maler AG
Soprema
Clientis Thal

Logo klein