Juniorinnen C - 7. Runde

Für die C-Juniorinnen stand am vergangenen Wochenende die 7. und damit die letzte Runde dieser Saison auf dem Programm. Mit viel Vorfreude trat man die lange Reise nach Zürich für das letzte Spiel an.

Hot Chilis Rümlang - Unihockey Mümliswil 7:4 (6:2)

Gegen die zuletzt etwa gleichstarken Hot Chilis erwartete man ein Spiel auf Augenhöhe. Doch die Juniorinne wurden kalt geduscht. Das Heimteam aus Rümlang erwischte einen perfekten Start und hatten das Momentum voll auf ihrer Seite. Nach kurzer Zeit standen die Mümliswilerinnen mit zwei Treffer im Rückstand. Kurz vor der Pause musste man noch eine 2-Minuten Strafe hinnehmen und die Hot Chilis konnten ihren Vorsprung weiter ausbauen. Bis zum Pausenpfiff stand es 6:2 für das Heimteam. Nach der Pause zeigten die Juniorinnen Kampfgeist und spielten ein super Unihockey. Nur an der Torchancen Verwertung vor dem gegnerischen Tor haperte es noch ein wenig. Schlussendlich trennte man sich 7:4 zugunsten der Hot Chilis. Trotz der Niederlage durfte man mit einem guten Gefühl nach Hause fahren, da man besonders in der zweiten Halbzeit mit viel Freude, Ehrgeiz und Kampfgeist ein super Unihockey zeigte.

Vielen Dank unserem super Buschauffeur Benno und allen zahlreich erschienen Fans für die Unterstützung am Samstag und der ganzen vergangenen Saison. Bis bald…

Logo klein